Hund platz

Ähnlich wie bei uns Menschen gibt es unterschiedliche Lernstadien. Wenn man die Welpenzeit als ” Kindergarten” betrachtet, würde die “Grundschule” folgen und darauf eine “weiterführende Schule”.

Auch wir bilden die Mensch-Hund-Teams in ihren unterschiedlichen Stadien aus. Dazu gehören nach der Welpenprägung der Grundkurs und der direkt anschließende Aufbaukurs. Hier werden die Grundlagen für ein gutes Zusammenleben schrittweise gelegt. Zusätzlich erhalten Sie anschauliches Informationsmaterial.

Grundkurs

(10 Einheiten / 60 Minuten)
Im Grundkurs werden in Theorie und Praxis folgende Punkte vermittelt. 

Grundsignale
• Ruheübung/Pause
• Abruf
• Leinenführigkeit
• Sitz, Platz, Fuß

Theorieinhalte
• Kommunikation
• Lernverhalten des Hundes
• Lob und Motivation/Tadel
• Impulskontrolle
• Einfluss der Außenwelt
• Körpersprache Hund/Mensch

Natürlich darf auch gespielt werden!

Aufbaukurs

(6 Einheiten / 60 Minuten ) 
Im Aufbaukurs werden in der Praxis die Punkte aus dem Grundkurs gefestigt und die Ablenkung erhöht sowie weitere Signale erlernt. In den Theorieeinheiten werden zusätzliche Informationen vermittelt.

Grundsignale
 Leinenführigkeit
• Sitz, Platz, Bleib mit Erhöhung der Ablenkung
• Fuß & Kehrtwendung
• Abruf & Vorsitz 
• Steh auf der Stelle

Theorieinhalte
• Pubertät
• Fortpflanzung
• Jagdverhalten
• Hund und Halter in der Öffentlichkeit
• Besonderheiten der Körpersprache Hund/Mensch
• Klärung offener Fragen

Natürlich darf auch gespielt werden!